Arbeitsrecht und Alternativen zur Lohnarbeit

ARBEIT
in Deutschland ist durch Gesetze und Reglementierungen für Geflüchtete starken Einschränkungen unterworfen. Besteht dann doch nach bestimmten Fristen die Möglichkeit zu arbeiten, können Sprachbarrieren und fehlende Kenntnisse über Arbeitsrecht von Bossen ausgenutzt werden. Der englisch-sprachige Workshop soll eine Einführung in Arbeitsrecht, speziell für Geflüchtete sein, um Rechte aufzuzeigen
ANDERS DENKEN
jenseits von normaler Lohnarbeit bestehen andere, fortschrittlichere Möglichkeiten, kollektiven Wirtschaftens. Solidarische Ökonomie ist eine Möglichkeit dazu. Elisabeth Voss (FAU Berlin) präsentiert diese Möglichkeit in einem interaktiven Vortrag

21.05. 20.00 Uhr Peter- Weiss- Haus, Rostock
Elisabeth Voß: Einführung in solidarische Ökonomie

23.05. 10.00 Uhr Peter- Weiss- Haus, Rostock
Workshop "Arbeits- und Ausbildungsrecht" für Refugees und alle Interessierte

23.05. 15.00 Uhr Peter- Weiss- Haus, Rostock
Workshop "Arbeits- und Ausbildungsrecht" für prekär Beschäftigte mit Thomas Bloch