error while rendering plone.abovecontenttitle.socialtags

Bericht von der SAC Konferenz 2019: Strategies and Methods in Organizing

Mitglieder der FAU haben an der Organizing-Konferenz unser schwedischen Schwestergewerkschaft Sveriges Arbetares Centralorganisation (SAC) am 8. bis 10. November 2019 in Malmö teilgenommen. Hier der kurze Bericht in deutsch und englisch.

-- englisch version below ---

Vom 8. bis zum 10. November richtete unsere schwedische Schwestergewerkschaft Sveriges Arbetares Centralorganisation (SAC) die Konferenz "Strategies and Methods in Organizing" in Malmö aus. Die Konferenz fand in Kooperation mit dem Nordiska Arbetar Filmfestivalen (Nordic Labour Film Festival) statt, wodurch ein interessantes Rahmenprogramm geboten wurde. Neben Vertreter*innen aller Syndikate der SAC waren auch Gäste der United Voices of the World (UVW UK), der ARK (Bulgarien) und der FAU eingeladen. Insgesamt kamen so über 80 Gewerkschaftsaktivist*innen zusammen Sie sahen Filme über gewerkschaftliche Kämpfe von Arbeiter*innen und Gewerkschaftsbewegungen und lauschten Vorträgen über Gewerkschaftsarbeit und Organizing in Europa und den USA. Mehrere Workshops boten Anlass für Vernetzung und Austausch - von Erfahrungen, Ideen und Strategien bezüglich Herausforderungen und Lösungsansätzen zu lokaler und transnationaler gewerkschaftlicher Organisierung. Die Konferenz und das Festival wurden in mehrere Sprachen simultan gedolmetscht (schwedisch, englisch, spanisch). So konnten alle Teilnehmer*innen barrierefrei und ohne Verständnisprobleme daran teilnehmen. Wir dankten der SAC für die Einladung und freuen uns auf zukünftige Zusammenarbeit und gemeinsame Kämpfe.
----------------------------------------
From 8 to 10 November our Swedish sister union, the Sveriges Arbetares Centralorganisation (SAC), hosted the Conference "Strategies and Methods in Organizing" in Malmö, in cooperation with the Malmö Nordiska Arbetar Filmfestivalen (Nordic Labour Film Festival 2019). The congress invited over 80 participants who came together to watch films about workers' struggles and trade union movements and to listen to lectures on transnational trade union work in Europe and the USA. The SAC also invited guests from the United Voices of the World (UVW UK), the ARK (Bulgaria) and the fau to exchange views with syndicalist representatives of all Swedish syndicates on labour disputes, strikes, organising, and other union strategies. Over three days, and during several workshops, we exchanged more than only ideas, strategies, networking and mutual approaches to transnational organising. We like to thank the SAC for the Invatation and looking forward to collaboration and collective struggels in the future.