log in     
  Aktuell
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003
  2002
  Über uns
  vor Ort
  im Betrieb
  Kontakt
  Direkte Aktion
  Jugend
  Texte
  Links

IT´S TIME TO ORGANIZE

Die FAU ist eine anarcho-syndikalistische Gewerkschaftsföderation, die aus lokalen Syndikaten und Gruppen besteht. Wo es welche gibt, erfährst du im Verzeichnis vor Ort oder im Betrieb.
Infos wie Du bei uns mitmachen kannst, findest Du in unseren Statuten und bei Über uns

 

FAU-NEWS AUF DEN SCHREIBTISCH?

Du willst die jeweils 10 aktuellsten Meldungen von www.fau.org immer aktuell auf dem Schreibtisch haben oder sie in deine eigene Website einblenden? Kein Problem mit unserem RSS-Newsfeed

 



 

OPEN SOURCE

Diese Website ist auf der Basis des Open Source Web- Applicationservers ZOPE programmiert, der kostenlos unter www.zope.org heruntergeladen werden kann.

 

 

 

 


NadA - 23.12.05 von FAU Frankfurt - Gewerkschaft für alle Berufe

It.A – Arbeitskampf beendet, zentrale Forderungen sind erfüllt

Der Arbeitskampf bei It.A in Frankfurt ist gestern Nachmittag, nach einer einstimmigen Entscheidung der betroffenen FAU Mitglieder, unter Vorbehalt beendet worden. Fast alle Ziele wurden erreicht, offen geblieben ist nur die Bezahlung der entleihfreien Zeit für Teilzeitbeschäftigte (Minijobber, 400 €/Monat). Drei KollegInnen werden diese Forderung, mit unserer Unterstützung, beim Arbeitsgericht einklagen.
Der Vorbehalt betrifft den Eingang des Lohnes auf dem Konto von zwei Kollegen, der noch nicht bestätigt wurde.

Vorausgegangen war der Nachweis der It.A, dass jetzt alle Beschäftigten ihre Löhne für Oktober und November überwiesen bekommen haben, sowie der letzte schriftliche Beleg der Anmeldungen bei der Sozialversicherung.

Bereits am Mittwoch Abend führten FAU-Gewerkschaftsvertreter Verhandlungen mit der It.A-Geschäftsleitung. Sie akzeptierte unsere Forderung nach Einhaltung der Arbeitssicherheit und Schaffung angemessener Umkleidemöglichkeiten in den Entleihbetrieben. Die Geschäftsleitung sicherte außerdem die pünktliche Auszahlung der Löhne und Zulagen zum 15. des jeweiligen Folgemonats zu.

Auf die Vereinbarung eines eigenen Tarifvertrages wurde von unserer Seite aus verzichtet, die It.A sicherte uns zu, uns in den nächsten Tagen den angeblich mit ver.di Frankfurt vereinbarten iGZ-Anschlusstarifvertrag zukommen zu lassen.

Das wichtigste Ziel dieses Arbeitskampfes war, vor Weihnachten die ausstehenden Löhne ausgezahlt zu bekommen und die Anmeldungen bei den Krankenkassen sicherzustellen.

Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben.

FAU Frankfurt

Suche  
Google 

Webseite übersetzen

en | fr | es

Info, Aktion, Kultur



Fahrradkurier*innen

 

Riders Unite! In Berlin und europaweit!

Kollektivbetriebe

 

Union Coop // Föderation gewerkschaftlicher Kollektivbetriebe

Solidarität

 

Organisierung im Knast
Gefangenen-Gewerkschaft braucht Unterstützung von draußen

Mall of Shame - Pay the Workers!

 

FAU Berlin kämpft weiter um die Löhne der Beschäftigten zweier Subunternehmen

Kampagnenseiten






Labournet.tv

 

Audiovisuelles Archiv der ArbeiterInnenbewegung Zur Seite

Arbeitsrecht

Linklisten:
Arbeitsgesetze
Sozialgesetze