Ddorf: Schwarz Rotes Wochenende - 5 Jahre V6 (Sa.) @ V6

  • Wann 23.11.2019 von 11:00 bsi ${endtime} (Europe/Berlin / UTC100)
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal
     Einlass: 10:00
       Start: 11:00
    Eintritt: Eintritt frei - Spende willkommen
Veranstalter: FAU Düsseldorf (https://duesseldorf.fau.org)
    Lokation: V6 - FAUD Lokal, Volmerswertherstrasse 6, 40221 Düsseldorf

►► SAMSTAG, den 23. November ◄◄

► 11.00 – Vortrag + Diskussion: ◄
„MUJERES LIBRES”
Die Gruppe Mujeres Libres (Freie Frauen) wurde Anfang 1936 – kurz vor Ausbruch des Spanischen Bürgerkriegs – gegründet, um sich zwei Zielen zu widmen: der sozialen Revolution und der Verbesserung der Situation der Frauen. In den drei Jahren ihres Bestehens waren mehr als 20.000 Mitglieder in über 150 Ortsgruppen organisiert; sie gaben eine Zeitschrift heraus, leiteten politische und berufliche Bildungskurse für Frauen, organisierten Hilfsarbeiten für die Frontkämpfer und eigene Kolonnen von Frontkämpferinnen. In einer traditionell stark patriarchalisch strukturierten Gesellschaft kollidierten auch in der libertären Bewegung theoretische Erkenntnisse zur Frauenfrage mit ihrer praktischen Umsetzung im konkreten Alltagsleben. Mujeres Libres wurde zu einer Bewegung, die eigenständige Positionen zur Frauenfrage entwickelte.
— Rita (Femtopie Duisburg) —

► 12.45 – Vortrag + Diskussion: ◄
„FEMINISM IN LATIN AMERICA”
** In English **
A brief history of feminism in Latin America and its current challenges for reproductive rights, against violence and the destruction of nature.
— Jazmín Duarte —

► 14.15 – Essen ◄
Vegane Paella und andere Leckereien.

► 15.30 – Vortrag + Diskussion: ◄
„WENN WIR STREIKEN, STEHT DIE WELT STILL – FEMINISTISCHE KÄMPFE ZUM 8.MÄRZ IN DÜSSELDORF UND DARÜBER HINAUS.“
Am 8. März ist Internationaler Frauenkampftag. Schon seit über 100 Jahren streiken, streiten und kämpfen wir für unsere Rechte und gegen jede Unterdrückung. Über die Welt breitet sich eine Bewegung von streikenden Frauen und Queers aus. Wir stellen das Düsseldorfer Bündnis vor, erzählen mit welchen Themen wir uns beschäftigen, was uns wütend macht und was uns inspiriert. Und wir laden Euch ein, mit uns gemeinsam vielfältige Aktionen für 2020 zu entwickeln. Denn nach dem Streik ist vor dem Streik!
— Bündnis Int. FrauenKampftag Düsseldorf —

► 17.00 – DOKUssion – Dokumentarfil + Diskussion: ◄
„DIE VERBOTENE BILDUNG.”
Dokumentarfilm aus Argentinien über die unkonventionelle Bildungs- und Erziehungserfahrungen in iberoamerikanischen Ländern und in Spanien, wo pädagogischen Praktiken wie “Bildung von unten”, Waldorf, Montessori, Cossettini, libertäre Pedagogie oder Hausunterricht vertreten sind.
(spanisch mit deutschen UT 145 min | 2012)

► 20.00 – Livemusik: ◄
Gewerkschafts- und Arbeiter*innenlieder zum Mitsingen.

https://duesseldorf.fau.org/events/tage-de-lokales-v6-2019-11-23/ Flyer: Schwarz Rotes Wochenende - 5 Jahre V6 (Sa.)