log in     
  Aktuell
  Über uns
  vor Ort
  Berlin
  Bielefeld
  Bonn
  Bremen
  Chemnitz
  Dresden
  Duisburg
  Düsseldorf
  Erfurt / Jena
  Flensburg
  Frankfurt am Main
  Freiburg
  Göttingen
  Halle
  Hamburg
  Hannover
  Karlsruhe
  Kiel
  Köln
  Leipzig
  Lich
  Magdeburg
  Mannheim
  München
  Münster
  Neustadt - Weinstrasse
  Nürnberg
  Rostock
  Solingen
  Stuttgart
  im Betrieb
  Kontakt
  Direkte Aktion
  Jugend
  Texte
  Links

IT´S TIME TO ORGANIZE

Die FAU ist eine anarcho-syndikalistische Gewerkschaftsföderation, die aus lokalen Syndikaten und Gruppen besteht. Wo es welche gibt, erfährst du im Verzeichnis vor Ort oder im Betrieb.
Infos wie Du bei uns mitmachen kannst, findest Du in unseren Statuten und bei Über uns

 

FAU-NEWS AUF DEN SCHREIBTISCH?

Du willst die jeweils 10 aktuellsten Meldungen von www.fau.org immer aktuell auf dem Schreibtisch haben oder sie in deine eigene Website einblenden? Kein Problem mit unserem RSS-Newsfeed

 



 

OPEN SOURCE

Diese Website ist auf der Basis des Open Source Web- Applicationservers ZOPE programmiert, der kostenlos unter www.zope.org heruntergeladen werden kann.

 

 

 

 


News - 22.10.17 von fauj1

FAU Erfurt/Jena erreicht Abfindung für gekündigten Schulsozialarbeiter in Erfurt

Seit Juni 2017 unterstützen wir als FAU Jena einen Erfurter Schulsozialarbeiter, der von seinem Trägerverein Perspektiv e.V. Ende Mai wahrscheinlich aus politischen Gründen entlassen wurde. Mitte Okober konnten wir gegenüber dem Verein eine Abfindungszahlung und weitere Forderungen durchsetzen.

Der Kündigung vorausgegangen waren eine halbjährige Krankschreibung und die Weigerung des Vereins, den Kollegen bei seinem Engagement gegen die neonazistische Gewalt an der Gemeinschaftsschule am großen Herrenberg zu unterstützen. Im Gegenteil, seine Versuche, den Betroffenen rassistischer Gewalt beizustehen und die Bedrohungslage von ihm und anderen Pädagog_innen fachlich zu thematisieren, wurden vom Perspektive e.V. angegriffen. Betroffene von rechter und rassistischer Gewalt mussten zur eigenen Sicherheit die Schule wechseln oder sind noch immer in ärztlicher Behandlung. Auch unser Kollege wurde zur Zielscheibe der Gewalt.

Seine erste Kündigung erhielt er nicht zufällig genau einen Tag nach Eingang eines Schreibens an die Schulleitung, in dem er die rassistische und rechte Gewalt an der Schule zum Thema machte und auf sieben Seiten die Übergriffe aus dem Jahr 2016 dokumentierte. Nachdem er sich gemeinsam mit der FAU Jena gegen seine Kündigung wehrte, trat der Verein nach: Er engagierte einen Anwalt, der umgehend eine weitere ordentliche sowie fristlose Kündigung aussprach und eine Strafanzeige gegen den Kollegen einleitete.

Wir vertraten den Schulsozialarbeiter in der von mehreren Unterstützer_innen besuchten Güteverhandlung vom 23. August vorm Arbeitsgericht Erfurt und konnten dort einen Vergleich anschieben, den wir Mitte Oktober unterschrieben und dem Arbeitsgericht haben zukommen lassen: Die Kündigung wird rechtskräftig. Dafür zahlt Perspektiv e.V. eine überdurchschnittlich hohe Abfindung, zieht die Strafanzeige zurück und erstellt ein wohlwollendes Arbeitszeugnis.

Damit ist der Rechtsstreit beendet, nicht aber die Angelegenheit. Wir wollen in den kommenden Monaten versuchen, mehr Sozialarbeiter_innen gewerkschaftlich zu organisieren und werden dazu auch ein Austauschtreffen über die Arbeitsbedingungen und Inhalte der sozialen Arbeit vorbereiten. Darüber hinaus unterstützen wir den Kollegen bei einer Klage gegen die Berufsgenossenschaft, mit der er erreichen möchte, dass die Auslöser seiner Erkrankung als Arbeitskrankheit anerkannt wird.

  Suche:
 
  GoogleSuche:
 

FAU Jena Kontakt

 

Sprechstunde: Dienstags 18 Uhr in unserem Gewerkschaftloka (Bachstraße 22, 07743 Jena) oder nach Absprache (01575/3351394 bzw. kontakt-jena [at] fau [punkt] org )

Newsletter: Hier kann sich in unseren Newsletter eingetragen werden, um über aktuelle Veranstaltungen und Aktionen der örtlichen FAU auf den Laufenden gehalten zu werden.

Kontakt:
FAU Jena
Bachstraße 22
07743 Jena
kontakt-jena [at] fau [punkt] org

Direkte Aktion

 

Zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe. Du kannst auch ein kostenloses Probeheft oder Abo bestellen.

An folgenden Orten wird die DA verkauft bzw. liegt ein Leseexemplar aus:
Veto (Erfurt)
L50 (Erfurt)
Infoladen Gotha
Café [faʊ̯] (Jena)
Infoladen Jena