log in     
  Aktuell
  Über uns
  vor Ort
  Berlin
  Bielefeld
  Bonn
  Bremen
  Chemnitz
  Dresden
  Duisburg
  Düsseldorf
  Erfurt / Jena
  Flensburg
  Frankfurt am Main
  Freiburg
  Halle
  Hamburg
  Hannover
  Karlsruhe
  Kiel
  Lich
  Magdeburg
  Mannheim
  München
  Münster
  Neustadt - Weinstrasse
  Nürnberg
  Rostock
  Solingen
  Stuttgart
  im Betrieb
  Kontakt
  Direkte Aktion
  Jugend
  Texte
  Links

IT´S TIME TO ORGANIZE

Die FAU ist eine anarcho-syndikalistische Gewerkschaftsföderation, die aus lokalen Syndikaten und Gruppen besteht. Wo es welche gibt, erfährst du im Verzeichnis vor Ort oder im Betrieb.
Infos wie Du bei uns mitmachen kannst, findest Du in unseren Statuten und bei Über uns

 

FAU-NEWS AUF DEN SCHREIBTISCH?

Du willst die jeweils 10 aktuellsten Meldungen von www.fau.org immer aktuell auf dem Schreibtisch haben oder sie in deine eigene Website einblenden? Kein Problem mit unserem RSS-Newsfeed

 



 

OPEN SOURCE

Diese Website ist auf der Basis des Open Source Web- Applicationservers ZOPE programmiert, der kostenlos unter www.zope.org heruntergeladen werden kann.

 

 

 

 


Demo - 17.04.15 von faul4

Aufruf zur Kundgebung am 25.04.2015 um 14:00 Uhr an der Kreuzung Schumann-/Lützowstraße Leipzig

Für gute Pflege durch bessere Arbeitsbedingungen

Alle reden vom Pflegenotstand – wir auch!

Allerdings sehen wir Hauptsachen nicht in einem Fachkräftemangel oder der angeblichen Überalterung der Bevölkerung. Die Ursachen werden erzeugt. Und dies nicht nur durch „politische Rahmenbedingungen“. Natürlich wären höhere Pflegesätze wünschenswert und würden einiges erleichtern.
Aber die Tatsache, dass private und „gemeinnützige“ Träger der Altenpflege expandieren, zeigt dass dort durchaus Geld verdient werden kann. Doch dies darf nicht zu Lasten der physischen und psychischen Gesundheit der Beschäftigten und der Untergrabung der arbeitsrechtlichen Mindeststandards geschehen. Um eine qualitativ hochwertige Pflege zu gewährleisten, muss ausreichend Personal zur Verfügung stehen. Der Pflegeschlüssel stellt lediglich eine gesetzliche Untergrenze dar. Kein Unternehmen, das sein Personal erhalten will, könnte mit dieser Personaldecke langfristig arbeiten.

Schluss mit Arbeitsbedingungen, die krank machen. Für die Einhaltung des geltenden Arbeitsrechtes. Schluss mit der Unterdrückung gewerkschaftlicher Tätigkeit. Weg mit Betriebsräten, die den Namen nicht verdienen.

siehe auch: Rettet die Volkssolidarität

  Suche:
 
  GoogleSuche:
 

Newsletter

Newsletter der FAU Leipzig: Abonnieren um ständig auf dem Laufenden zu sein.

Termine

Sonnabend 4.2.17; 19:30
Täubchenweg 26 in Leipzig (Reudnitz)
Schalt ma ab!
Benefizkonzert zugunsten der Libelle

Termine der ASJ

Periodische Termine

Donnerstags ab 18:30 Uhr, Libelle
1. Donnerstag im Monat: offener Tresen
2. u. 4. Donnerstag: Vollversammlung
3. Donnerstag: Socialising

Externe Links

Auf die Inhalte der verlinkten Seiten haben wir keinen Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von diesen Inhalten. Sie sind "fremde Inhalte" nach § 5 TDG (Artikel 1 des IuKDG).

Direkte Aktion

Die Zeitung Direkte Aktion ist u.a. erhältlich
- in der Libelle (Kolonnadenstr. 19),
- in der Infobude G16 (Gießerstr. 16)
- im El Libro (Bornaische Str. 3d).