drucken     Fenster schließen

FAU-Region Ost und VAB Leipzig gehen in Zukunft getrennte Wege

News - 17.04.2017 von fauj6

Seit dem 25. März 2017 ist die Vereinigung aller Branchen (VAB) Leipzig nicht mehr Teil der Freien ArbeiterInnen-Union (FAU). Das Delegiertentreffen der FAU-Regionalföderation Ost hat mit qualifizierter Mehrheit beschlossen, die Föderierung mit der seit 2002 bestehenden VAB Leipzig zu beenden.

Bereits seit Jahren haben sich die anderen Syndikate der Region Ost und die VAB Leipzig in verschiedene Richtungen entwickelt. Der Ausschluss der VAB Leipzig aus der Föderation ist nur die logische Folge dieser Entwicklung. Die VAB Leipzig bleibt als eigenständige Gewerkschaft bestehen und kann sich der Unterstützung und Solidarität anderer FAU-Syndikate aus der Region, wie auch der Region als Ganzes, in konkreten Arbeitskämpfen gewiss sein. Trotz unserer Differenzen wünschen wir der VAB Leipzig viel Erfolg in ihrem weiteren Bestehen.

Kein box_content vorhanden...


27.06.2017 - Quelle: http://www.fau.org/artikel/art_170417-130030