log in     
  Aktuell
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003
  2002
  Über uns
  vor Ort
  im Betrieb
  Kontakt
  Direkte Aktion
  Jugend
  Texte
  Links

IT´S TIME TO ORGANIZE

Die FAU ist eine anarcho-syndikalistische Gewerkschaftsföderation, die aus lokalen Syndikaten und Gruppen besteht. Wo es welche gibt, erfährst du im Verzeichnis vor Ort oder im Betrieb.
Infos wie Du bei uns mitmachen kannst, findest Du in unseren Statuten und bei Über uns

 

FAU-NEWS AUF DEN SCHREIBTISCH?

Du willst die jeweils 10 aktuellsten Meldungen von www.fau.org immer aktuell auf dem Schreibtisch haben oder sie in deine eigene Website einblenden? Kein Problem mit unserem RSS-Newsfeed

 



 

OPEN SOURCE

Diese Website ist auf der Basis des Open Source Web- Applicationservers ZOPE programmiert, der kostenlos unter www.zope.org heruntergeladen werden kann.

 

 

 

 

Veranstaltung - 31.12.10

Prostitution in einer prekarisierten und globalisierten Arbeitswelt

Am Fr., 14. Jan. 2011, 19.00 Uhr, im (neuen) FAU-Lokal, Lottumstr. 11 (U2 Rosa-Luxemburg-Platz), 10119 Berlin

Eine Diskussionsveranstaltung über Armut und Prostitution | Sexarbeit als Lohnarbeit | Zwangs-, Macht- und Arbeitsverhältnisse in der Prostitution | Selbstorganisation und Betroffenenhilfe ...

Mit Simone Kellerhoff (Hydra), Ralf Rötten (Querstrich) und Nivedita Prassad (BanYing). Moderation: Holger Marcks (Direkte Aktion).

Release der neuen Direkten Aktion mit Themenschwerpunkt Sexarbeit
[mehr »]  

FAU News - 17.12.10

BAG erklärt CGZP-Leiharbeitstarifverträge für unwirksam

Seit SPD und Grüne im Jahr 2003 alle Beschränkungen in der Leiharbeit beseitigt haben, ist die Zahl der Menschen, die von Leihfirmen auf dem Markt vermietet werden, von 300.000 auf 900.000 (2010) gestiegen. Viele von ihnen wurden von den Arbeitsagenturen gezwungen, sich von den Menschenhändlern für Niedriglöhne vermieten zu lassen. LeiharbeiterInnen verdienen im Schnitt 30% weniger als ihre KollegInnen bei den Entleihfirmen. Eine Ursache für die Dumpinglöhne waren die Gefälligkeitstarifverträge der Christlichen Gewerkschaften.

Am 14. Dezember hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) der Tarifgemeinschaft Christlicher Gewerkschaften für Zeitarbeit und Personalserviceagenturen (CGZP) die Tariffähigkeit aberkannt (Az: 1 ABR 19/10). Damit sind alle Tarifverträge unwirksam, die von der CGZP alleine abgeschlossen wurden. Das schriftliche Urteil des BAG liegt noch nicht vor.
[mehr »]  

Internationales - 07.12.10

CNT verurteilt das Streikverbot für die spanischen Fluglotsen

Unsere spanische Schwestergewerkschaft veröffentlichte auf ihrem zehnten Kongress, auf dem zugleich das 100-jährige Bestehen der CNT-IAA gefeiert wird, ein Communiqué gegen die Militarisierung der Flughäfen. Indem die Regierung bei einem Streik der Fluglotsen den Notstand verhängte, stellte sie diese unter militärisches Kommando. Wer sich nun geweigert hätte zu arbeiten, hätte ein langjährige Haftstrafen wegen Befehlsverweigerung riskiert.

Update: Wie französische Medien berichten, bleiben die Fluglotsen Spaniens bis zum 15. Januar 2011 dem Militär unterstellt. Die Verlängerung um einen Monat wurde am gestrigen Donnerstag (16.12.) vom Parlament beschlossen.
[mehr »]  

Internationales - 06.12.10

[mehr »]  

Demo - 01.12.10

Stuttgart: Auf zum antikapitalistischen Block am 11. Dezember!

Die FAU Stuttgart und das Libertäre Bündnis Ludwigsburg (LBQuadrat) rufen für den 11.12. zu einem antikapitalistischen Block bei der Demo "S21 ist überall" auf.

Treffpunkt am 11.12.
um 14.00 Uhr
an der Bushaltestelle gegenüber dem Hauptbahnhof Stuttgart beim Mediamarkt.


Aufruf zum download
[mehr »]  

Veranstaltung - 28.11.10

Prekäre Arbeitsbedingungen für mehr Selbstbestimmung?

Am Sa, 4. Dezember um 19.00 Uhr | Ort: Berlin-Kreuzberg, Sfe im Mehringhof, Gneisenaustraße 2a, U-Bhf. Mehringdamm

Vor inzwischen über zwanzig Jahren haben sich körperlich behinderte Menschen den Weg aus den Heimen in die Selbstbestimmtheit erkämpft. Inzwischen leben viele in der eigenen Wohnung und entscheiden selbst, was sie wann und wie tun wollen, wobei ein/e AssistentIn sie unterstützt. Die persönliche Assistenz hat so die Machtverhältnisse zwischen professionellen Pflegekräften und behinderten Menschen praktisch umgedreht.
[mehr »]  

Soli - 23.11.10

[mehr »]  

Internationales - 23.11.10

[mehr »]  

News - 23.11.10

24.11.: Gründung der Anarchistisch-Syndikalistischen Jugend Mainz

Am 24.11 feiert die ASJ Mainz ihre Gründung. Es geht los mit Musik und Information um 16.00 im Haus der Jugend Mainz. Interessierte sind herzlich willkommen. Die FAU wünscht viel Erfolg!

Kontakt: http://asjmainz.blogsport.de und asjmz@hotmail.de
[mehr »]  

Veranstaltung - 16.11.10

Durch Streikverbot zur Tarifeinheit?

Das Thema ist brisant, keine Frage. Dass am 1. November „nur“ 50 Berliner GewerkschafterInnen zur Veranstaltung „Durch Streikverbot zur Tarifeinheit?“ in den Roten Salon der Volksbühne fanden, ist jedoch keine Überraschung. Denn einerseits ist die Debatte noch weitgehend ein Expertenstreit, andererseits befasst sich nur eine Minderheit in den deutschen Gewerkschaften mit dem Thema.
[mehr »]  
 weitere 10 »

Suche  
Google 

Webseite übersetzen

en | fr | es

Info, Aktion, Kultur



Solidarität

 

Organisierung im Knast
Gefangenen-Gewerkschaft braucht Unterstützung von draußen

Kampagnenseiten






Labournet.tv

 

Audiovisuelles Archiv der ArbeiterInnenbewegung Zur Seite

Arbeitsrecht

Linklisten:
Arbeitsgesetze
Sozialgesetze

Materialienvertriebe