log in     
  Aktuell
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003
  2002
  Über uns
  vor Ort
  im Betrieb
  Kontakt
  Direkte Aktion
  Jugend
  Texte
  Links

IT´S TIME TO ORGANIZE

Die FAU ist eine anarcho-syndikalistische Gewerkschaftsföderation, die aus lokalen Syndikaten und Gruppen besteht. Wo es welche gibt, erfährst du im Verzeichnis vor Ort oder im Betrieb.
Infos wie Du bei uns mitmachen kannst, findest Du in unseren Statuten und bei Über uns

 

FAU-NEWS AUF DEN SCHREIBTISCH?

Du willst die jeweils 10 aktuellsten Meldungen von www.fau.org immer aktuell auf dem Schreibtisch haben oder sie in deine eigene Website einblenden? Kein Problem mit unserem RSS-Newsfeed

 



 

OPEN SOURCE

Diese Website ist auf der Basis des Open Source Web- Applicationservers ZOPE programmiert, der kostenlos unter www.zope.org heruntergeladen werden kann.

 

 

 

 

Internationales - 30.12.06

Aktuelle Reiseberichte aus Chiapas und Guatemala

Liebe FreundInnen, Familie, UnterstützerInnen, hoffentlich InteressierteR,… Seit ein paar Tagen bin ich nun wieder hier, in San Cristóbal, Chiapas (südlichster Bundesstaat Mexikos vor der Grenze zu Guatemala). Viele von Euch waren schon 2004 in meinem Verteiler. Damals habe ich 3 Monate als Menschenrechtsbeobachterin in Chiapas in mehreren indigenen zapatistischen Gemeinden verbracht. Andere fragen sich jetzt aber vielleicht auch, was den um Himmels willen indigene zapatistische Gemeinden sind und warum den im angeblich demokratischen Mexiko Menschenrechtsbeobachtung nötig ist. Nun, für diejenigen, denen diese Zusammenhänge noch neu sind, nun ein kurzer Überblick; diejenigen, die glauben alles schon mal gehört zu haben können getrost den nächsten Abschnitt überspringen.
[mehr »]  

NadA - 25.12.06

Tatort Werkstatt Frankfurt

Bislang fast unbemerkt von der Öffentlichkeit spielt sich in der "Werkstatt Frankfurt" - die im Auftrag der Stadt, der Bundesagentur für Arbeit und im Auftrag der Rhein-Main-Jobcenter-GmbH arbeitssuchende Menschen qualifiziert, ausbildet und ausbeutet (ca. 1.000 MitarbeiterInnen) - seit Anfang dieses Jahres ein Skandal ab, der deutlich macht, was "Fordern und Fördern" im Detail bedeutet. Ein-Euro-Jobber werden massiv auf regulären Arbeitsplätzen eingesetzt, ein Betriebsrat, der versucht wenigstens gleiche Rechte für Ein-Euro-Jobber durchzusetzen, wird bedroht, abgewählt und mit Klagen und Schikanen aller Art überzogen.
[mehr »]  

News - 22.12.06

Anti-Aging für die Anarchie?

Kann man als Anarchist durch Barcelona gehen, ohne nostalgisch zu werden?

Ich habe es mir jedenfalls fest vorgenommen: Nicht der Glorie jener libertären Revolution wollte ich nachspüren, die vor einem Menschenalter der staunenden Welt bewies, dass Anarchie funktioniert, sondern dem, was heute ist. Schlägt das Herz der heimlichen Anarcho-Hauptstadt auch nach 70 Jahren noch? Wo? Und vor allem: wie? Taugt Barcelona noch immer als libertärer Trendsetter, oder hat sich der Anarchismus dort mit dem Blick auf die ruhmreiche Vergangenheit abgefunden?

Über die Chancen eines zeitgemäßen Anarchosyndikalismus
- Konstruktiv-polemischer Essay mit Blick nach vorn.
[mehr »]  

Syndikate - 19.12.06

[mehr »]  

Internationales - 10.12.06

[mehr »]  

Internationales - 08.12.06

"Dole skolarine!" - StudentInnenproteste in Serbien

Seit bereits 6 Tagen blockieren StudentInnen der Universität von Belgrad das Gebäude der Philosophischen Fakultät. Dies ist nur ein kurzer Überblick über StudentInnenenproteste in Serbien. Längere Analysen mit interessanten Details werden später herausgegeben, wenn das ganze Aufhebens vorbei ist. Im Mai und Juni stiess die Bildungsgewerkschaft der Gewerkschaftsföderation Anarchosyndikalistische Initiative" und die direkt demokratische Solidaritätsbewegung "Soziale Front" eine Kampagne gegen Stipendien in der Belgrader Universität an: "Nieder mit der Studiengebühr" (Dole skolarine!) (Übersetzung eines Textes von Ende November)
[mehr »]  

News - 06.12.06

Lage in Mexiko spitzt sich zu (Update 6.12.)

Die Lage in Mexiko spitzt sich weiterhin zu. Die soziale Opposition Oaxacas mußte am Wochenende einen der brutalsten Angriffe erleben, es häufen sich Drohungen gegen zapatistische Gemeinden und die Spannung um die Nachfolge Vicente Fox' im Präsidentenamt erreicht ihren Höhepunkt. Auch die FAU-IAA protestiert gegen die Gewalt von Seiten der mexikanischen und oaxakenischen Regierung.
[mehr »]  

News - 29.11.06

Kantinenboykott im Flüchtlingslager Bramsche-Hesepe – Flüchtlinge fordern humane Unterbringung

Bewohner und BewohnerInnen des Flüchtlingslagers (ZAAB) Bramsche-Hesepe sind seit dem 22.11.06 in einen unbefristeten Boykott des Kantinenessens getreten.

Sie schließen sich damit den Forderungen an, die während des Streiks der Flüchtlinge in der ZAAB Oldenburg erhoben wurden und verweisen darauf, daß Bramsche eine Außenstelle der ZAAB Oldenburg ist. Mit dem Boykott in Bramsche-Hesepe fordern die Flüchtlinge, daß die Außenstelle in die Gespräche, die nach dem Streik in Oldenburg angekündigt wurden, mit einbezogen wird. Zumal sich die Lebensbedingungen in beiden Lagern sehr ähnlich sind.
[mehr »]  

Internationales - 24.11.06

La Poste (Frankreich): CNT verboten!

Nach nun 20 Jahren ihrer Existenz, ist die Föderation der CNT PTT (Gewerkschaft der Post-ArbeiterInnen) jetzt bei "La Poste" verboten. Dies ist die Konsequenz einer Vereinbarung zwischen dem Management und den Bossen von "La Poste" und den Gewerkschaften, die repräsentativ genannt werden, aber nichtsdestoweniger eine Minderheit darstellen - CFDT, FO, CFTC, UNSA und CGT.
[mehr »]  

Internationales - 24.11.06

Impel-Tom (PL) feuert weitere Gewerkschaftsmitglieder

Das Unternehmen Impel-Tom in Zielona Gora hat weitere drei Aktivisten der polnischen Inicjatywa Pracownica (ArbeiterInnen-Initiative) gefeuert, weil sie vor Gericht laut und offen über die illegalen Aktivitäten des Arbeitgebers gegenüber ihrer Gewerkschaft gesprochen haben. Die ArbeiterInnen-Initiative kündigt nun den Beginn der polenweiten Kampagne gegen Impel-Tom an und sucht dafür, auch finanzielle, Unterstützung.
[mehr »]  
 weitere 10 »

Suche  
Google 

Webseite übersetzen

en | fr | es

Info, Aktion, Kultur



Fahrradkurier*innen

 

Riders Unite! In Berlin und europaweit!

Kollektivbetriebe

 

Union Coop // Föderation gewerkschaftlicher Kollektivbetriebe

Solidarität

 

Organisierung im Knast
Gefangenen-Gewerkschaft braucht Unterstützung von draußen

Mall of Shame - Pay the Workers!

 

FAU Berlin kämpft weiter um die Löhne der Beschäftigten zweier Subunternehmen

Kampagnenseiten






Labournet.tv

 

Audiovisuelles Archiv der ArbeiterInnenbewegung Zur Seite

Arbeitsrecht

Linklisten:
Arbeitsgesetze
Sozialgesetze